Zurück Elsflether TB 2 - 1. Herren

Elsflether TB 2 - VfL Bad Zwischenahn 21:21 (11:12)

Punkt in fremder Halle geholt

Am heutigen Sonntag trafen die Herren aus Bad Zwischenahn auf die Oberligareserve des Elsflether TB. Die Gäste waren vor Spielbeginn entschlossen, beide Punkte aus der fremden Halle zu entführen und starteten konzentriert und aggressiv in die Partie. Nach einer guten Anfangsphase gelang es leider nicht, sich entschieden abzusetzen und man musste nach kurzer Führung immer wieder den Ausgleich hinnehmen. Die erste Spielhälfte gestaltete sich in der Summe ausgeglichen und man verabschiedete sich bei einem Spielstand von 11:12 zum Pausentee.
Frisch und konzentriert kamen die Gäste aus der Kabine und erspielten sich einen kleinen Vorsprung, der zwar nicht ausgebaut aber bis zur 45. Minute gehalten werden konnte. Durch eine strenge Regelauslegung wurden gleich zwei Zwischenahner von der Platte geschickt und erhielten eine Zeitstrafe. Die Überzahlsituation wurde von den Hausherren konzentriert ausgenutzt und sie erzielten vier Tore in Folge. Nun mussten die Gäste ihrerseits einem Rückstand hinterherlaufen und alles geben, um das Spiel noch zu drehen. Nach einer hektischen Schlussphase gelang es den Gästen, tatsächlich den Ausgleich zu erzielen und man trennte sich bei einem Spielstand von 21:21.